Bei uns gehören Arbeit und Gesundheit zusammen.

Die Gesundheit unserer Kolleginnen und Kollegen ist uns ein wichtiges Anliegen. Seit vielen Jahren bieten wir ihnen eine Vielzahl von Angeboten und Maßnahmen im Bereich des Gesundheitsmanagements an. Bei uns heißt das Gesundheitsmanagement übrigens jobfit und zielt darauf ab, Gesundheitspotenziale zu stärken, Erkrankungen vorzubeugen, Arbeitsbelastungen zu reduzieren und das Wohlbefinden durch gute Arbeitsstrukturen und -prozesse zu erhöhen.
Gesundheitsmanagement

Weiterbildungen, Vorträge, Gesundheitstage, Workshops: Unser jobfit bietet Ihnen verschiedenste Möglichkeiten, aktiv zu werden und etwas für sich zu tun.
Spezielle Unterstützungsangebote wie psychosoziale externe Mitarbeiterberatung, (Konflikt)Mediation, Betriebliches Eingliederungsmanagement sowie Suchtprävention und Suchthilfe bieten Ihnen Unterstützung in besonderen Lebenslagen.
Eine vorausschauende und ergonomische Arbeitsplatzgestaltung und die Umsetzung von Arbeits- und Gesundheitsschutzstandards sorgen für gesunde und sichere Arbeitsbedingungen.
Weiterbildungsangebote zur gesundheitsorientierten Führungskompetenz helfen Ihnen, Ihre Beschäftigten und sich selbst gesund zu führen. Eine gesundheitsförderliche Organisation der Arbeit - unter anderem durch Flexibilität von Arbeitsort, Arbeitszeiten und Pausengestaltung – ist außerdem ein Schlüsselfaktor für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden.

Verschiedene Dienststellen des Hessischen Ministeriums für Finanzen haben das Prädikat „Zukunftsfähige Arbeitskultur“ verliehen bekommen. Mit der Teilnahme am Prozess Kulturwandel – „Arbeit gemeinsam gestalten“ der Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) hat die Finanzverwaltung ihre Zukunftsfähigkeit messbar unter Beweis gestellt und die Arbeitsplatzqualität sowie die Rahmenbedingungen der Arbeit verbessert. Das Hessische Finanzressort hat das Exzellenz-Siegel des Corporate Health Awards erhalten. Der Award ist die renommierteste Auszeichnung in Deutschland für exzellentes Corporate Health Management. Diese Prämierung macht das überdurchschnittliche Engagement für die Gesundheit der Beschäftigten und die nachhaltige Verankerung von Gesundheit in behördliche Strukturen und Prozessen deutlich. 

   

Jurist bei uns
Sie möchten auch bei uns arbeiten?

Dann bewerben Sie sich jetzt!
Nähere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden sie hier.

Ansprechpartnerin Bewerbung
Sie haben noch Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne telefonisch als Ansprechperson zur Verfügung:

Janina Bonifer: (0611) 3213 - 2614

Dirk Hoffmann: (0611) 3213 - 2554