Besser. Bei uns. - Der Podcast

Wie ist es, als Juristin oder Jurist in der Hessischen Steuerverwaltung zu arbeiten? Welche Entwicklungsmöglichkeiten gibt es? Wie sieht es mit der Work-Life-Balance aus? Und was passiert während der einjährigen Einarbeitungszeit und danach? Das alles und noch viel mehr erfahren Sie im Besser. Bei uns.-Der Podcast direkt von Ihren potentiellen Kolleginnen und Kollegen.

Lesedauer:2 Minuten

Folge 10 - Nathalie Sundermann: Als Vertretung der Amtsleitung einen sehr guten Einblick erhalten

Wie sieht der Arbeitsalltag als Vertretung der Amtsleitung aus? Und wie ändern sich die Aufgabengebiete, wenn die Amtsleitung mal nicht im Haus ist? Unsere Kollegin Nathalie Sundermann, stellvertretende Amtsleiterin im Finanzamt Dieburg, erzählt in dieser Podcast-Folge von ihrem Aufgabengebiet und den umfassenden Einblick, den sie durch diese Tätigkeit erhält.

Auf dem Bild ist Frau Sundermann zu sehen mit dem Slogan: "Wenn die Amtsleitung nicht da ist, bin ich die erste Anlaufstelle, wenn etwas anliegt."

Folge 9  – Shahrouz Tajdari: Vielfältiger Arbeitsalltag als Stabstellenleiter

Was umfasst die Stelle eines stellvertretenden Stabsstellenleiters? Und wie vielseitig ist die Arbeit bei der Hessischen Steuerverwaltung? Unser Kollege Shahrouz Tajdari, stellvertretender Stabstellenleiter im Finanzamt Kassel, erzählt in dieser Podcast-Folge von seinem abwechslungsreichen Arbeitsalltag und doch unerwarteten Aufgaben-Gebieten.

 

Auf dem Bild ist Herr Tajdari zu sehen mit dem Slogan: "Bei der Hessischen Steuerverwaltung anzufangen, war die beste Entscheidung."

Folge 8 - Dr. Christine Lachmund: jobfit - mehr als nur ein behördliches Gesundheitsmanagement

Welche Maßnahmen umfasst das behördliche Gesundheitsmanagement „jobfit“ und wie können alle Mitarbeitenden der Hessischen Steuerverwaltung davon profitieren? Unsere Kollegin Dr. Christine Lachmund, Referentin in der Oberfinanzdirektion Frankfurt am Main (OFD), erzählt in der aktuellen Podcast-Folge wie durch jobfit-Angebote Gesundheitspotenziale gestärkt, Arbeitsbelastungen reduziert und das Wohlbefinden erhöht werden.

Auf dem Foto ist Frau Dr. Lachmund zu sehen inkl. Zitat aus ihrer Podcast Folge.

Folge 7 - Yannick Reuter: Im Referendariat die Hessische Steuerverwaltung kennenlernen

Welche Einblicke erhält man im Referendariat und in welche Bereiche kann man reinschnuppern? Benötigt man steuerliche Vorkenntnisse für das Referendariat in der Hessischen Steuerverwaltung?
Unser Kollege Yannick Reuter war der erste Referendar, der seine Verwaltungsstation in der Hessischen Steuerverwaltung absolvierte. Er erzählt nun, wie er sich so davon überzeugen konnte, dass er besser bei uns ist.

 

 

Auf dem Bild ist Herr Reuter mit folgendem Spruch abgebildet:""Meine Verwaltungsstation in der Steuerverwaltung war ein bunter Strauß an Einblicken und Möglichkeiten."

Folge 6 - Dr. Katharina Stürz-Hetfleisch: Von der Großkanzlei in die Hessische Steuerverwaltung für mehr Eigenbestimmung

Was sind die Vorteile einer Tätigkeit in der Hessischen Steuerverwaltung gegenüber der Großkanzlei? Welche Entfaltungsmöglichkeiten bieten sich auch langfristig? Frau Dr. Katharina Stürz-Hetfleisch erzählt von Ihren Erfahrungen aus der Großkanzlei und dem Wechsel in die Hessische Steuerverwaltung, in der sie mittlerweile über 13 Jahre tätig ist.

 

 

Auf dem Bild ist Frau Dr. Stürz-Hetfleisch zu sehen mit folgendem Zitat: "Planbare Arbeitszeit und kein wirtschaftlicher Druck bieten einen großen Vorteil.“

Folge 5 - Martin Baueregger: Mit Sicherheit und Flexibilität den Karriereweg gehen

Welche Auswirkungen haben Elternzeit und Teilzeit auf den Karriereweg? Wie flexibel ist man bei Arbeitszeitmodellen in der Hessischen Steuerverwaltung? Martin Baueregger, Spitzenführungskraft und Amtsleiter des Finanzamtes Frankfurt am Main III, erzählt wie er Familie und Beruf vereinbaren konnte.

 

Auf dem Foto ist Herr Baueregger zu sehen, der im Rahmen des Podcasts interviewt wurde. Auf dem Foto steht folgendes Zitat aus dem Podcast von Herrn Baueregger: "Der große Vorteil ist die Flexibilität und Vereinbarkeit von Beruf und Familie."

Folge 4 - Julia Handzik: Vielseitige Arbeit als Sachgebietsleiterin und Hochschuldozentin

Was beinhaltet die Arbeit als juristische Sachgebietsleiterin in der Hessischen Steuerfahndung? Und wie lässt sich das mit der Tätigkeit als Dozentin oder Dozent an der Hochschule vereinbaren?

Unsere Kollegin Julia Handzik, Sachgebietsleiterin in der Steuerfahndung und Dozentin an der Hessischen Hochschule für Finanz- und Rechtspflege in Rotenburg a. d. Fulda erzählt, wie sie all das unter einen Hut bekommt.

Auf dem Bild ist Frau Handzik zu sehen.

Folge 3 - Markus Rehorn: Freiheit beginnt im Beamtenverhältnis

Welche Karrierewege bietet die Hessische Steuerverwaltung Juristinnen und Juristen? Welche Vorteile hat das Beamtenverhältnis für die tägliche juristische Arbeit? Unser Kollege Markus Rehorn arbeitet seit 19 Jahren besser bei uns als Jurist und ist noch lange nicht „am Ziel“.

Auf dem Bild ist Herr Rehorn zu sehen uns sein Zitat aus der Pocast Folge: "Als Beamter in der Hessischen Steuerverwaltung bin ich nur dem geltenden Recht verpflichtet."

Folge 2 - Anne-Kathrin Eisbach: Führungskraft, Frühaufsteherin, Familienmanagerin

Teilzeit arbeiten und dabei alle Karrierechancen als Juristin oder Jurist in der Hessischen Steuerverwaltung haben? Als Führungskraft für sein Team und als Mutter für seine Familie da sein? Dass das geht, beweist unsere Kollegin Anne-Kathrin Eisbach als Sachgebietsleiterin beim Finanzamt Wiesbaden II.

Auf dem Bild ist Frau Eisbach abgebildet und ein Zitat aus der Podcast Folge: "Auch in Teilzeit stehen mir alle Karrierewege offen".

Folge 1 - Laaziz Chamlal: Führungskompetenz beginnt mit der Schokotarte

Welche Stationen durchläuft man während der einjährigen Einarbeitungszeit als Juristin oder Jurist in der Hessischen Steuerverwaltung? Wie läuft das Mentoring ab und was passiert nach dem 1. Jahr? Die Antworten gibt unser Kollege und Sachgebietsleiter in der Hessischen Steuerverwaltung Laaziz Chamlal.

Auf dem Bild ist Laaziz Chamlal zu sehen und dem Zitat: Meine Mentorin hat mich durch das gesamte Einarbeitungsjahr begleitet.

Sie haben noch Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne telefonisch als Ansprechperson zur Verfügung!

Auf dem Foto sind unsere beiden Ansprechpersonen zum Thema Bewerbungsverfahren Janina Bonifer und Dirk Hoffmann abgebildet.

Janina Bonifer & Dirk Hoffmann

Ansprechpersonen für das Bewerbungsverfahren

Sie haben noch Fragen?

Wir stehen Ihnen gerne telefonisch als Ansprechperson zur Verfügung!

Ansprechpartner Bewerbung

Dirk Hoffmann

Ansprechpartner Bewerbung

Schlagworte zum Thema